FeinschmeckerForen.de

FeinschmeckerForen.de (http://www.feinschmeckerforen.de/index.php)
-   Der Weinkeller (http://www.feinschmeckerforen.de/forumdisplay.php?f=13)
-   -   frage zum port und sherry! (http://www.feinschmeckerforen.de/showthread.php?t=1215)

black-brown-white 24.08.2010 10:10

frage zum port und sherry!
 
hallo ihr lieben, nein ich bin nicht auf den geschmack gekommen, höchstens zum kochen verwende ich diese beiden dessertweine. aber meine freundin hat eine frage: wie lang hält sich ein guter port, wenn er bereits angefangen wurde?
sie glaubt, dass er bald verdirbt und kauft sich deshalb nur mehr kleine flaschen. ist das sinnvoll?

Danke und schöne gruesse:

bbw

Taillevent 24.08.2010 10:43

AW: frage zum port und sherry!
 
Bei Portwein ist entscheidend, ob er flaschen- oder fassgereift ist. Daher ist Vintage empfindlich wie Rotwein, zum Kochen nimmt man aber eher einen preiswerteren, zB LBV, die halten etliche Wochen in der angebrochenen Flasche.
Vinöse Grüße
Taillevent

black-brown-white 25.08.2010 15:29

AW: frage zum port und sherry!
 
lieber taillevent, herzlichen dank für deine hilfe! liebe gruesse:

bbw


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 13:08 Uhr.

Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.