Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.03.2009, 10:41   #2
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 792
AW: RINDERLENDE MIT PFEFFERKRUSTE für Taillevent

Hallo knorhan,

vielen Dank für die Widmung
Ein sehr übersichtliches Rezept. Mir gefällt besonders, dass man die Sauce unabhängig vom Fleisch zubereiten kann. Denn in vielen Kochbüchern wird der Bratfond mit diversen Flüssigkeiten aufgegossen, Fisch/Fleisch muss in der Zwischenzeit warm gehalten werden. Bei der doch erheblichen Reduktionszeit ist dann entweder Fisch/Fleisch übergart oder die Sauce zu dünn.
Mit kulinarischen Grüßen
Taillevent
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten