Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 18.11.2019, 12:11   #1
BelleBouquet
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 19.12.2016
Beiträge: 23
Muss immer alles "neu und trendy" sein?

ich war letzte Woche mit meinen Kollegen in einem Restaurant essen, was in unseren Kreisen überall gehyped wird. Die sind jung, die sind trendy, die sind hipp - und das Essen war auch phantastisch.

Aber: wir hatten an den Tischen so Tablets liegen, über die wir unsere Menüs ausgewählt haben. Das war an sich schon praktisch, aber mir fehlte irgendwie die Interaktion mit dem Kellner, den wir erst sprechen konnten, als das Essen kam.

Was haltet ihr von dieser neuen Art des Kellnerns? Ich meine, man kann ja nicht mal mehr irgendwas nachfragen...

Ich mag es "klassisch" auf jeden Fall lieber
__________________
Signatur aus Schoki
BelleBouquet ist offline   Mit Zitat antworten