FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro Talk
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.08.2010, 13:14   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Ausrufezeichen Taillevent

Moin, Du weist ja, ich kann hier nicht so viel für Wein verlangen...
WirPlanen ab Oktober an einen Tag in der Woche das Geschäft nur für Reservierungen zu Öffnen, und aus meinen Kochbuch ein drei Gänge Menü mit einen kleinen gruß aus der Küche zu Organisieren. Mit begleitenden Weinen Was meinst Du dazu... Sei aber knädig...

Unser Menü (Vorschlag). Mit begleitenden Weinen aus Deutschland.
Sektempfang
Von unserem hauseigenen Sekt, in der guten Stube.
Alternativ bitten wir einen alkoholfreien Cocktail.
***
kleiner Gruß aus der Küche
***
Rotkohlsüppchen von der Barbarie Entenbrust.
Jean Stodden 2007 Fierowend Ahr-Rotwein
***
Loup de Mer, „Seewolf“
an marinierten Algen, weißer Tomatensauce
und Basilikum-Risotto
Wittmann Scheurebe 2009 Rheinhessen
***
Buttermilch-Terrine
auf Erdbeer-Marsala-Mousse
Markus Molitor 2000 Bernkasteler Graben, Riesling, Mosel
__________________
info@smoked-fish.de

Geändert von knorhan (23.08.2010 um 17:46 Uhr).
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 14:11   #2
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
AW: Taillevent

Du stellst mir aber schwierige Denksportaufgaben
Zuerst einmal, Sekt als Apero: perfekt, die trockene Scheurebe zum Fisch: perfekt, die Molitor-Auslese zum Dessert: perfekt, aber die Suppe macht mir Kopfzerbrechen.
Zum Rotkohl passt eher Rotwein, zur Entenbrust natürlich auch. Aber auf keinen Fall würde ich Rot- vor Weißwein servieren. Ehrlich gesagt würde ich die Vorspeise tauschen und sie in ein Menu einbauen, bei dem als Hauptspeise ein Fleischgang folgt.
Man müsste das Rezept besser kennen, wenn es ein Entensüppchen mit Rotkohl ist, würde ich ohne weiteres die Scheurebe nehmen, wenn die Entenbrust als Einlage gedacht ist, ebenfalls, insbesondere wenn gekocht oder pochiert.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen weiterhelfen.
Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2010, 17:43   #3
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Taillevent

Zitat:
Zitat von Taillevent
Du stellst mir aber schwierige Denksportaufgaben
Zuerst einmal, Sekt als Apero: perfekt, die trockene Scheurebe zum Fisch: perfekt, die Molitor-Auslese zum Dessert: perfekt, aber die Suppe macht mir Kopfzerbrechen.
Zum Rotkohl passt eher Rotwein, zur Entenbrust natürlich auch. Aber auf keinen Fall würde ich Rot- vor Weißwein servieren. Ehrlich gesagt würde ich die Vorspeise tauschen und sie in ein Menu einbauen, bei dem als Hauptspeise ein Fleischgang folgt.
Man müsste das Rezept besser kennen, wenn es ein Entensüppchen mit Rotkohl ist, würde ich ohne weiteres die Scheurebe nehmen, wenn die Entenbrust als Einlage gedacht ist, ebenfalls, insbesondere wenn gekocht oder pochiert.
Ich hoffe, ich konnte Dir ein bißchen weiterhelfen.
Kulinarische Grüße
Taillevent


Dank für Deine Einschätzung.
Die Suppe basiert auf der Entensauce, ist also sehr Dominant mit dem herzhaften Entengeschmack und dann die süße des Rotkohls. Einfach perfeckt. Habe ich durch zufall gemacht. Und nun für einige Gäste immer Öffter.

Was hälts du von einen Wittmann Riesling, habe den noch und auch einen Grauburgunder???
Liebe Grüße knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.09.2010, 20:10   #4
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
AW: Taillevent

Ich glaub Dir gern, dass das Süppchen sehr gut schmeckt. Aber findest Du es nicht ein bißchen deftig vor dem eleganten Seewolf-Rezept?
Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2010, 13:25   #5
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Taillevent

da uns Budi gezeigt hat wie man hier Fotos enstellt wede ich es mal mit der Supe versuchen. Wirst sehen, ist ganz leicht,nicht nur von der Optik. Vieleicht schae ich es morgen, Heute sind wir schon seit Gestern ausgebucht.
Gruß an euch beiden.
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Liechtenstein - Vaduz - Sonnenhof - Real Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 13 17.05.2010 09:13
Qualitäts-Merkmale! knorhan Gastro Talk 7 28.06.2009 06:47
taillevent knorhan Gastro Talk 6 23.06.2009 07:28
RINDERLENDE MIT PFEFFERKRUSTE für Taillevent knorhan Fleisch 1 29.03.2009 10:41


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 19:19 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.