FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro Talk
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.07.2011, 10:54   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Daumen hoch Marktinformation Das echte Iberico

Wurst vom Bellota Schwein
Das echte Iberico Bellota Schwein ist das wohl begehrteste seiner Rasse. Charakteristisch sind sein dunkles Fell und seine langen dünnen Beine. Aufgrund der genetischen Charakteristik besitzt es die Eigenschaft, Fett in seinem Muskelgewebe zu speichern.
Daraus resultiert der saftige, unverwechselbare Geschmack.
Diese Schweinerasse existiert heutzutage nur noch im Südwesten der iberischen Halbinsel. Die Ernährung besteht aus Eicheln, Kräutern und saftigen Gräsern, die es unter den Steineichen und Korkeichen
findet.
Mit dieser Ernährung erzeugt unser Exklusiv-Partner für Iberico Schwein den
unverwechselbaren Geschmack. Zudem achtet er auf Nachhaltigkeit und Umwelt: Erst 2010 wurde in eine Photovoltaikanlage zur Stromgewinnung investiert.
Ein sicherlich wichtiges Kriterium, aber nicht nur dies – der entscheidende Vorteil unseres Partners ist die konstante Lieferfähigkeit von Qualität und Geschmack.
Dies hat einerseits mit der Leidenschaft des Besitzers zu tun, aber auch mit der strengen und präzisen Auswahl und Mischung des Futters.
Seine reinrassigen Ibericos leben nicht nur in unverbrauchter Natur,
sondern bekommen auch das beste Wasser.
Dies alles schmeckt man, wenn der luftgetrocknete Lombo (Rücken) und der mit wirklich mildem Paprika versetzte Cachaco (Nacken) auf der Zunge zergehen.
Rauchwurst vom Iberico Bellota (Rücken)
Rauchwurst vom Iberico Bellota (Nacken)
Man nimmt den Lachs des Iberico Schweins. Dieser wird in eine Mischung aus Paprika und frischen Kräutern mehrere Tage eingelegt und in den Naturdarm eingefüllt. Daraufhin lässt man ihn für 120 Tage an der Luft trocknen.
Diese Wurst sollte man vor dem Verzehr in dünne Scheiben schneiden.
Die frische Chourico Bratwurst hat einen besonders ausgewogenen und harmonischen Geschmack mit leichter Paprikanote und ist sowohl zur Paella als auch zum Frühstück ein voller Genuss.
Kulinarischen Gruß
knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2011, 11:07   #2
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Marktinformation Das echte Iberico

hallo knorhan, an dem artikel ist ein wenig zu mäkeln. zum einen heißt der rücken lomo und nicht lombo und dann bekommt kein schwein der extremadura nur eicheln, kräuter,... selbst bei der höchstenqualitätsstufe dem real sind die schweine nur während der eichelzeit und kurz vor der schlachtung, ca. 3 monate rein mit dem was mutter natur hergibt versorgt. die meisten anderen stufen des pelottas kommen mit geringeren eichelmastzeiten und wenn dann mit anderem futter gemischt aus. es wird auch der dort so typische paprika verwendet der eben am besten in der extremadura angebaut und verarbeitet wird verwendet und den verwendet man für lomo. schmeckt wirklich toll, wie ich meine. manchmal mit etwas fruchtigem olivenöl, oder auch so, eine delikatesse. ich weiss das ist der text von rungis, aber pelotta ist eben nihct pelotta!
dann macht mich stutzig, dass über das ganze jahr hindurch gleichbleibende qualität angeboten werden kann. eicheln fallen aber nicht das ganze jahr und diese schweine können nicht das ganze jahr im freien gehalten werden.....
3 monate müssen sie fast immer rein in den stall...
ich fahr bald nach barcelona und dann kauf ich mir wieder ein paar der besten schinken die man in spanien so kriegt.

freu mich wahnsinnig drauf.

liebe grüsse:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Marktinformation Ente und Chorizo knorhan Gastro News 0 23.04.2010 18:47
Marktinformation knorhan Vorspeisen 1 22.02.2010 08:13
MARKTINFORMATION Preise knorhan Fleisch 0 15.08.2009 12:31
MARKTINFORMATION Preis 1 knorhan Fleisch 0 31.07.2009 17:01
MARKTINFORMATION und Preise knorhan Tipps & Tricks 0 04.07.2009 10:53


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 18:00 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.