FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro Talk
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.02.2008, 16:56   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Ausrufezeichen Parkplatzgebüren im herrlichen Büsum.

Es ist ein Skandal, nicht genug das unsere Gäste Parkgebühren für ein versandetet, mit Schlaglöcher ausgestatteten Parkplatz zur Kasse gebeten werden, nun müssen unsere Gäste auch schon weit vor Ostern Gebühren entrichten um das Watt oder die Nordsee zu sehen,
Es wird Zeit für ein Umdenken die Gästezahlen sind in den letzten Jahren nicht nur wegen dem Euro rückgängig, sondern vor allen wegen der Abzocke der Gemeinde in Büsum.
Schaut man nach unseren Europäischen Nachbarn die Kanaren, uns allen bekannt, was gäbe es für ein Aufschrei wenn unsere Gemeindevertreter Eintritt für den Strand zahlen müssten. Dort gibt es Gesetze die auch Hotels verbieten Strände nur zur Eigennutzung zuzulassen. Sie müssen jeden freien Zugang gewähren.
Aber auch im eigenen Land gibt es genug Beispiele das man auch ohne Abzocke oder gerade darum die Gäste halten kann.

knorhan
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 17:41   #2
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 792
Unglücklich AW: Parkplatzgebüren im herrlichen Büsum.

Gratisparkplätze sind auch bei uns eine aussterbende Spezies. Richtig ärgerlich wird es erst, wenn man nach erfogreicher Parkplatzsuche das benötigte Kleingeld nicht dabei hat.
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2008, 10:26   #3
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Parkplatzgebüren im herrlichen Büsum.

Zitat:
Zitat von Taillevent
Gratisparkplätze sind auch bei uns eine aussterbende Spezies. Richtig ärgerlich wird es erst, wenn man nach erfogreicher Parkplatzsuche das benötigte Kleingeld nicht dabei hat.

Dafür haben wir schon eine eigene Wechselkasse!
Gruß knorhan
knorhan ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 03:02 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2020, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.