FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Tipps & Tricks
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 26.10.2020, 09:24   #1
Schmegga
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 02.12.2016
Beiträge: 23
Proteine Proteine Proteine

Hallo, alle zusammen! Gourmets, ich brauche ein bisschen Hilfe
Ich habe einen Freund, der versucht, Gewicht zuzulegen und Muskeln aufzubauen. Aber es gelingt ihm nicht gut genug. Es gibt keine sichtbaren Ergebnisse. Obwohl er Haferflocken und Hühnerfilet isst wie am Fließband xD
Was kann das Problem sein? Vielleicht haben einige von euch Erfahrung mit dem Aufbau von Muskelmasse und haben ein paar Tipps für ihn?
Schmegga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2020, 09:45   #2
JennyWolkenreiter
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 01.07.2019
Beiträge: 4
AW: Proteine Proteine Proteine

Hallo, hallo!
Ich glaube, dass das Problem nicht nur eine unausgewogene Ernährung ist. Wenn wir Muskelmasse aufbauen könnten, indem wir nur Haferbrei und Hühnchen essen würden, wären wir fast alle wie Schwarzenegger :Nicht umsonst essen Sportler komplexe Ernährung.

Eine solche Nahrungsquelle kann oft mit Sportnahrung gedeckt werden. Diese enthält alle notwendigen Fette, Proteine und Kohlenhydrate sowie Vitamine, die vom Körper aufgenommen werden müssen (Quelle ). Muskelmasse wird nur dann aufgebaut, wenn der Körper genügend ALLE (!) Nährstoffe hat. Natürlich unter der Voraussetzung, dass er ständig trainiert und trainiert wird. Aber in diesem Fall liegt das Problem bei der falsche Wahl der Ernährung. Es ist notwendig, genaue Berechnungen anzustellen, denn jeder von uns hat einen individuellen Organismus. Und manche Sporternährung mag geeignet sein, aber manche wird kein Ergebnis bringen.
JennyWolkenreiter ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 16:23 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2020, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.