FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Restaurant Tipps > Schlemmen in Deutschland
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.07.2011, 23:13   #1
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Tettnang - Lamm im Kau

Es war uns nach traditioneller Küche, so sollte es wieder einmal ein schönes Gasthaus sein. Die Wahl fiel auf das Lamm im Kau im Tettnanger Ortsteil Kau.
Die Speisenwahl war gar nicht so einfach, klingt alles wunderbar.
Die Kräuterrahmsuppe mit ausgelösten Flusskrebsen war ein schwieriger Beginn. Die Suppe schmeckte nach eher groben Kräutern (glatte Petersilie?), das war noch diskutabel, aber die Flusskrebse waren wohl Konserve, also sowas geht überhaupt nicht.
Dann Kalbsleber in ziemlich großen Stücken mit dunkler Sauce, durchgebraten. Nicht schlecht, aber das geht viel besser, das kann sogar ich.
Selbiges gilt für den Bodensee-Erdbeerbecher, bei uns bekomme ich bessere Qualität.
Fairerweise muss ich sagen, dass das mitprobierte Piccata von ausgezeichneter Qualität war, ebenso das von meiner Chefin verspeiste Felchen. Da habe ich wohl falsch ausgewählt.
Das Ganze fand in einer gemütlichen Stube statt, großzügige Platzverhältnisse, netter und engagierter Service.
Zum Trinken gibt es Augustiner Bräu, das ist auch schon der Höhepunkt, die Weinkarte vermag an die Bierqualität nicht anzuschließen.
Ein bib von Michelin, 14 Punkte von Gault-Millau und 13 Pünktchen von Taillevent ist die Ausbeute

Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Gebackenes Sushi vom Lamm mit Datteln, Zitrone und Chili Mix In Fleisch 0 26.08.2008 10:44


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 08:51 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.