FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Restaurant Tipps > Kulinarische Genüsse in Europa
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 19.04.2012, 19:42   #1
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Österreich - Wien - Unkai

Ich finde es peinlich, wenn jemand über Dinge schreibt, von denen er nichts versteht. Also höchste Zeit, dass ich auch in dieses Fettnäpfchen hüpfe. Als Thema habe ich mir japanische Küche ausgesucht.

Klug gemacht mit Homepage, Google, Wiki und Co betraten wir das UNKAI, ein japanisches Restaurant im 7. Stock des Grand Hotel, direkt neben dem in diesem Forum bereits beschriebenen Le Ciel.

Unkai, auf deutsch Wolkenmeer, gilt als bester Japaner und einer der besten Asiaten Wiens. Bestellt haben wir Kaiseki, Casual Zui-un Menu, eine (auch preislich) leicht abgespeckte Variante des vollen Zui-un Menus.

Bekommen haben wir

Appetitanreger: Auster mariniert mit Shiro Dashi
Sushi: Riesengarnele
Suppe: Umewan - Klare Suppe mit Bambussprossen, Shiitake-Pilzen, Gemüse, Eierstich und Yuzu
Sashimi: gemischte Sashimi
Hauptspeise: Gedämpftes, dünn geschnittenes Rindfleisch, Dobin Mushi und Reis mit Pilzen
Dessert: Karotteneis

Kaiseki gilt als sehr feine Variante der japanischen Küche. Entstanden aus einer Fastenküche der buddhistischen Mönche, werden heute kunstvolle und farbenprächtige Menus komponiert, für die die dortigen Köche jahrelang das richtige Schneiden der Zutaten üben müssen. Überhaupt legen die Japaner größten Wert auf die Qualität der Zutaten, das europäische Verständnis, durch Kombination verschiedener Zutaten einen Mehrwert zu erzielen, ist nicht so wichtig. So waren wir also gespannt, was uns Meister Hiroshi Sakai bieten wird.

In Erinnerung geblieben ist Sashimi, erstklassiger Fisch, wobei der Thunfisch wohl ein echter Gradmesser ist. Auch alles andere wohlschmeckend, solide, ein kurzweiliger 2stündiger Spaziergang durch eine fremde Welt, eine federleichte Küche, bei der man sich auch nach dem Menu noch wohlfühlt.

Getrunken haben wir Wieninger Grand Select 2007, günstig um 80 €, am Tisch ist war dann aber nur Select, unser Hinweis wurde abgeschmettert, das sei dasselbe, wegen einer kurzen Unsicherheit haben wir ihn trotzdem genommen, war natürlich viel zu teuer, auf der Rechnung stand dann wieder GS, vermutlich für Grand Select. Das gibt für den ansonsten sehr netten und auskunftsfreudigen Service einen Punkteabzug.

Ambiente nüchtern, etwas spartanisch, so stelle ich mir ein japanisches Restaurant vor. Nach dem ersten Gang verloren wir als Stäbchen-Greenhorns die Nerven und bestellten Besteck, bekommen haben wir mit Gummi zusammengeknotete Stäbchen, vermutlich japanisches Kinderbesteck. So sind wir doch noch dem Hungertod entgangen :-).

15 Punkte

Mit kulinarischen Grüßen

Taillevent

Geändert von Taillevent (19.04.2012 um 19:49 Uhr).
Taillevent ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Österreich - Wien - Novelli Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 3 15.05.2011 09:34
Österreich - Wien - Le Ciel Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 2 12.07.2010 05:29
Österreich - Wien - Steirereck Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 5 09.07.2010 19:42
Österreich - Wien - Meixner's Gastwirtschaft Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 2 05.01.2010 17:15
Österreich - Wien - Mraz & Sohn Taillevent Kulinarische Genüsse in Europa 1 04.01.2010 12:36


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 01:35 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.