FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro News
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.03.2005, 13:08   #1
FF-Team
Moderator(in)
 
Benutzerbild von FF-Team
 
Registrierungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 95
Beitrag Gourmet Festival: Anrufen und gewinnen

RHEINGAU (red) Bei der Weinpräsentation auf Schloss Johannisberg war das Gedränge groß, inzwischen haben die Sterneköche Heinz Winkler, Dieter Müller und Harald Wohlfahrt ihre Menüs zubereitet, und das Rheingau Gourmet & Wein Festival geht in den Endspurt. Es folgen noch - unter anderem - die Frühjahrsversteigerung der Hessischen Staatsweingüter (Samstag ab 13 Uhr in Kloster Eberbach) und das Gala-Dinner mit Sternekoch Christian Bau (Montag ab 19.30 Uhr im Hotel und Restaurant "Kronenschlösschen" in Hattenheim), ehe am Dienstagabend bei der Küchenparty endgültig "Auf Wiedersehen" gesagt werden soll.

Die Küchenparty hat Tradition beim Festival, und das besondere daran ist, dass die Besucher tatsächlich den Köchen im "Kronenschlösschen" mal in die Töpfe gucken dürfen. Es kochen der dortige Küchenchef Patrik Kimpel und mehrere seiner Kollegen aus der Vereinigung "Jeunes Restaurateurs". Dazu gibt es Weine aus Rheingauer VDP-Betrieben.

Kurier-Leser haben die Gelegenheit, Karten für die Küchenparty am kommenden Dienstag, 8. März, im "Kronenschlösschen" zu gewinnen. Die Veranstalter haben zwei Karten im Wert von je 115 Euro zur Verfügung gestellt.

Wer die beiden Karten gewinnen will (die Tickets werden nur zusammen abgegeben), sollte allerdings folgende Frage beantworten können:

Südtirol ist in diesem Jahr Partnerland des Festivals. Welche der folgenden Rebsorten wird ausschließlich in Südtirol angebaut:

Chardonnay?

Riesling?

Lagrein?

Gewürztraminer?

Wer die richtige Antwort weiß, sollte am morgigen Freitag, 4. März, ab 10 Uhr folgende Telefonnummer beim (Anm.: Wiesbadener) Kurier anrufen: 0611 / 355-5214.

Wenn die Karten vergeben sind, ist das Telefon nicht mehr geschaltet.

Weitere Hinweise finden Sie im Internet unter der Adresse:
www.rheingau-gourmet-festival.de

Quelle: Main Rheiner
FF-Team ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 04:43 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.