FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro News
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 02.09.2005, 17:46   #1
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 427
Kochen bei Kerner

Heute: Kochen bei Kerner ZDF 22:20 Uhr

Mit Sarah Wiener - Rainer Sass - Ralf Zacher - Tim Mälzer - Johann Lafer
KingKreole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 22:32   #2
King Crab
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Kochen bei Kerner

gibts doch schon lange

Gruss
King Crab
  Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2005, 23:24   #3
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 427
AW: Kochen bei Kerner

Hallo King Crab,
das war ja auch nur ein Hinweis auf Heute.
Und wie findest Du diese Sendung? Ich hatte bisher noch nie das Glück sie sehen zu können.
LG. KingKreole
KingKreole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2005, 02:03   #4
kochprofi
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 23.08.2005
Beiträge: 14
AW: Kochen bei Kerner

Hallo KingKreole,
ich habs auch noch nie gesehen...
läuft immer zu so ungünstigen Zeiten

Ich habe aber gehört, das es interessant sein soll, wenn ich auch den Mälzer nicht wirklich mag.

LG, Kochprofi.
kochprofi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2005, 02:24   #5
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 427
AW: Kochen bei Kerner

Hallo kochprofi,
ich hoffe, daß es eine Wiederholung gibt zu Zeiten, wo Gastronomen das sehen können.
LG. KingKreole
KingKreole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2005, 23:31   #6
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 427
AW: Kochen bei Kerner

Zitat:
Zitat von King Crab
gibts doch schon lange

Gruss
King Crab

Hallo King Crab,
wenn Du die Sendung kennst, sage uns doch bitte, wie Du sie findest und ob sie empfehlenswert ist.
Liebe Grüße Bärbel
KingKreole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2005, 10:20   #7
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Kochen bei Kerner

Hallo zusammen,
ich bin nun wahrlich kein Freund des Herrn Kerners, ist mir zu spießig, aber die das Kochentertainment sehe ich gerne.
Mälzer ist nicht immer dabei und ich kann verstehen, dass er euch nicht so liegt, manchmals schlucke ich auch, aber ich mag ihn, als Koch weniger.
Bis dorthin muss ich gestehen hielt ich Lfer für einen guten Koch, aber einen Kotzbrocken. Seine Sendungen verfolge ich gelegentlich, oder nehme sie auf, aber bei Kerner ist er wie ausgewechselt. Er ist teamfähig, begeistert und begeisterungsfähig, sehr bemüht, fast schüchtern, integrierend,... so hab ich ihn noch nie gesehen. Frau Wiener allerdings ist für mich nach wie vor eine österreichische Tussi, sie hat teilweise schon gute Ideen, aber die kann ich gar nicht ab. Dann gibt es noch den kochenden Spassvogel Sass Günter.
Er kann zwar nicht kochen, aber er quackt immer mit, eigentlich moderiert er die Sendung, zu mindest zum Teil. Ich mag ihn, liegt aber nicht jedem.
Er kocht im NDR, für alle die es nicht wissen sollten, eine der skurrilsten Sendungen. Zacherl find ich absolut eine Bereicherung, denn er ist sehr unaufdringlich, innovativ und immer mit guten Tips, ohne Oberlehrerhaft zu wirken. Kerner allerdings ist mehr bemüht seinen Anzug suaber zu halten und durch sehr naives Fragen die Fernsehköche zu verblüffen. Er ist nun wahrlich kein Feinschmecker, repräsentiert eher das Gegenteil. Kommt aber auch ganz nett rüber. Wie ihr seht, steht bei dieser Sendung der Unterhaltungwert ganz oben. Gelegentlich schau ich mir mal was ab, vorallem beim Zacherl und beim Lafer. Mälzer kocht aber auch nicht so schlecht, er demokratisiert das bessere Kochen eher, indemm er Tabus bricht und auch das hat gelegentlich seinen Reiz. er sieht aus wie ein Sträfling, ist aber aufgrund seiner Klappe eine Bereicherung. Ich versuche seit Monaten in sein Lokal, das weiße Haus zu kommen, immer ausgebucht und Monate vorher melde ich mich bei ihm dann doch nicht an. Es ist die Stimmung die meist sehr positiv bei mir noch einen Hunger gegen 24 Uhr erzeugt. Sie machen Lust auf Kochen und Essen.
Das Publikum ist auch ein wenig integriert, zummindest sorgt Sass schon dafür, die gräuliche Rotznase aus Pinneberg.
Ich sehs gerne, kann aber gut verstehen, dass es nicht jedermann liegt.
Schönen Gruß an alle:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2005, 09:27   #8
André Cis
Moderator(in)
 
Benutzerbild von André Cis
 
Registrierungsdatum: 03.05.2005
Ort: Kartitsch, Osttirol, Österreich
Beiträge: 175
AW: Kochen bei Kerner

Also ich find's einfach erfrischend - bis auf die Sendezeit.
Das konzept ist sehr unterhaltsam - die Protagonisten nicht zu steif
Alles in allem finde ich "Kochen bei Kerner" sehenswert!
André Cis ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Alles dreht sich ums Kochen FF-Team Gastro News 0 23.02.2005 07:15


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 16:04 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.