FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Gebackenes (herzhaft und süß) & Naschereien
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 22.04.2006, 22:47   #1
braunauge
Gast
 
Beiträge: n/a
Abtropfgitter + Pralinenkörper

hi,

sorry wenn ich jetzt das Thema falsch reingesetzt hab. ich bin ganz neu.
ja meine eigentliche frage, neulich wollte ich marzipanpralinen machen (von Erdmann-Degenhardt). sie sagt in ihrem buch dass man die pralinen mit schoki überziehen soll und dann auf ein abtropfgitter legen soll. aber HAHA, mache ich das, wird die schoki fest und man bekommt die pralinen nur mit mühe vom gitter ab, aber überziehe ich sie so und lege sie auf backpapier bildet sich dann ein "see" um die pralinen was auch unschön ist. weiß jemand rat?

dann meine nächste frage, ich hab mir vor kurzem pralinenformen gekauft, die sind aber aus metall, also kein plaste. ja gieße ich da schokolade rein, wie kann ich sie wieder rausbekommen? oder muss ich die formen von innen mit einer anderen flüssigkeit überziehen? wenn ja was für eine?

so das wars fürs erste, danke für die folgenden ratschläge. ich bin für jeden sehr dankbar
  Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 00:01   #2
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 427
AW: Abtropfgitter + Pralinenkörper

Hallo braunauge,
versuch doch mal darüber was zu Googlen oder BBW im Forum zu fragen.
Hoffe,daß Dir damit etwas geholfen Ist. (erstmal)
LG. KingKreole
KingKreole ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.04.2006, 14:20   #3
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Abtropfgitter + Pralinenkörper

Hallo Braunauge,
dein Problem kenne ich sehr gut. Wenn du von Metallformen sprichst, sind das Halbformen, oder bestehen sie aus 2 Teilen?
Ich muss gestehen ich habe ganz schlechte Erfahrungen mit Metallformen gemacht, sie lassen sich wirklich kaum lösen. Silikon ist besser.
Leichtes und sehr dosiertes Erhitzen hilft dir vielleicht weiter. Aber vorsicht, sonst zerstörst du deine Pralinen. Auf jeden Fall solltest du die Schokolade, vor dem Füllen in die Form giessen und einen Tag bei geringen Temperaturen aushärten lassen. Bitte nicht in den Kühlschrank das wäre schlecht. Ideal sind aber 15 Grad Celsius. Nicht zu feucht. Dein Abtropfgitter ist wahrscheinlich zu weitmaschig, oder und zu rauh. Ich handhabe es wie folgt:
Zuerst lege ich die gefüllte Praline auf das Abtropfgitter und nach relativ kurzer Zeit dann aufs Backpapier. Ist die Praline aber die Füllung eines Schokoladenhohlkörpers dann muss ich nur diesen Hohlkörper mindestens einen Tag aushärten lassen, ihn dann zu befüllen sollte keine Seen ergeben.
Wichtig ist natürlich auch die Wahl der Schokolade. Es gibt viele Schokoladen die nicht geeignet sind. In meinem Shop geb ich bei manchen Tafeln an, wofür sie geeignet sind. Ich hoffe das hilft dir weiter.
Ich stehe dir für Fragen gerne zur Verfügung:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 21:56 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.