FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Getränke > Der Weinkeller
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.05.2006, 13:33   #1
Pacman
Gast
 
Beiträge: n/a
Sauternes Chateau de Rayne Vigneau 2001

Hi,
hätte mal eine Bitte, habe diesen Wein, Sauternes Chateau de Rayne Vigneau 2001, geschenkt bekommen von einem guten Freund. Was für ein Essen passt denn hier am Besten dazu ?
Gruß und danke für eure Hilfe.

PS: Wenns interessiert, den Wein hat er im Internet unter www.all-french.com bestellt.
  Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2006, 14:48   #2
Bonito
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Sauternes Chateau de Rayne Vigneau 2001

Hallo,
genau diesen Wein kenne ich nicht, aber zu Sauternes genießt man meist Gänsestopfleber oder würzigen Blauschimmelkäse à la Roquefort und Co.
Gruß, Bonito.
  Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 12:58   #3
heinz
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 11.06.2006
Ort: berlin
Beiträge: 6
AW: Sauternes Chateau de Rayne Vigneau 2001

Also, er sollte erst noch einige jahre lagern. (5 Jahre als Vorschlag)
Dann hervorragend als Aperitif.
Paßt gut zu käsen wie Langres, Bleu d'Auvergne oder natürlich dem Roquefort.
Auch zu Kalbsbries in Sahne,
Ente mit Orangen, oder anderes Geflügel in Sahnesoße.
Steinbutt in Sauternes.
Oder zum desert mit mandelkuchen; sogenannten Pithivièrs.

Paßt nicht zu Schokolade und Früchten!
heinz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.07.2006, 18:03   #4
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Lächeln AW: Sauternes Chateau de Rayne Vigneau 2001

Hallo Weinfreunde,

meine Geschmackspapillen sagen mir, dass ich zu Sauternes am liebsten Biskuitgebäck (natürlich auch mit Mandeln) habe.
Zur Gänsestopfleberterrine mag ich es auch wirklich süß, also auch Sauternes.
Zu Blauschimmelkäse geht er auch sehr gut, wenn der Käse nicht zu scharf oder salzig ist. Das Thema hatten wir doch schon einmal (?).
Bei Kalbsbries, Ente mit Orange und Geflügel mit Sahne, Steinbutt (auch wenn ein bißchen Sauternes in der Sauce ist) würde ich mein Veto einlegen. Das scheint mir doch zu gewagt.
Vinöse Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 08:17 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.