FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Suppen & Eintöpfe
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 23.02.2007, 19:37   #1
Lummylucie
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 6
Intensive Tomatensuppe

Liebe Community,
war kürzlich im Urlaub im Allgäu und habe dort eine sensationelle Tomatensuppe gegessen,welche stark nach getrockneten Tomaten und auch süßlich geschmeckt hat. Auf Nachfrage ob diese Suppe getrocknete Tomaten enthält ,
bekam ich die Antwort :sie enthält Pelato Tomaten, worunter ich mir nun nichts vorstellen kann!
Kann mir jemand weiter helfen?

Danke
Lummylucie

Lummylucie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2007, 23:21   #2
André Cis
Moderator(in)
 
Benutzerbild von André Cis
 
Registrierungsdatum: 03.05.2005
Ort: Kartitsch, Osttirol, Österreich
Beiträge: 175
Idee AW: Intensive Tomatensuppe

Hallo!

"Pomodori pelati" sind Schältomaten (aus der Dose).

Zumeist aus Süditalien kommend, sind diese Eiertomaten absolut nicht zu verachten, Reife und Geschmack stimmen

Siehe auch:
http://www.rezeptewiki.org/wiki/Zutat:Pelati

mkg
André
André Cis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2007, 16:17   #3
Lummylucie
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 6
AW: Intensive Tomatensuppe

Hallo Andre,
danke für die Erklärung.Aus geschälten Tomaten koche ich öfters eine Suppe, aber leider habe ich noch nie etwas zaubern können,was sich mit der Suppe aus dem Urlaub vergleichen ließe.
Das wikipedia Rezept hat mich leider auch nicht weiter gebracht.
Da die Urlaubssuppe einen leicht körnig,griesigen Unterton hatte,nehme ich an, daß gemixte ,getrocknete Tomaten mit dabei waren.
Aber die Köche in sdelen Restaurants halten sich mit ihren Rezepten gern bedeckt.So werde ich wohl bis nächstes Jahr im Winterurlaub warten müssen um einen 2.Anlauf zu machen!

Gruß Lummylucie
Lummylucie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 11:32   #4
André Cis
Moderator(in)
 
Benutzerbild von André Cis
 
Registrierungsdatum: 03.05.2005
Ort: Kartitsch, Osttirol, Österreich
Beiträge: 175
Pfeil AW: Intensive Tomatensuppe

Na ja, auf das Rezept zu schließen ist damit nicht sehr einfach
Aber zumindest der Begriff ist aufgeklärt

Unter Tomatensuppe findest du im internet haufenweise Rezepte
einfach mal zb bei www.cuisine.at bzw. www.chefkoch.de reinschaun

mkg André
André Cis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 11:57   #5
Wolf
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 09.01.2007
Beiträge: 3
AW: Intensive Tomatensuppe

Zitat:
Zitat von Lummylucie
Hallo Andre,
danke für die Erklärung.Aus geschälten Tomaten koche ich öfters eine Suppe, aber leider habe ich noch nie etwas zaubern können,was sich mit der Suppe aus dem Urlaub vergleichen ließe.
Das wikipedia Rezept hat mich leider auch nicht weiter gebracht.
Da die Urlaubssuppe einen leicht körnig,griesigen Unterton hatte,nehme ich an, daß gemixte ,getrocknete Tomaten mit dabei waren.
Aber die Köche in sdelen Restaurants halten sich mit ihren Rezepten gern bedeckt.So werde ich wohl bis nächstes Jahr im Winterurlaub warten müssen um einen 2.Anlauf zu machen!

Gruß Lummylucie


Hallo Lummylucie, ich empfehle Dir das neue Buch aus der KOCHUNIVERSITÄT
von Jürgen Dollase mit dem Titel "Tomaten". Das Ziel von Dollase ist der Aufbau kulinarischer Kompetenz und er beschreibt über 100 Seiten alles !!!
was Du mit Tomaten machen kannst.
Wolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2007, 18:27   #6
Lummylucie
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 17.01.2007
Beiträge: 6
Daumen hoch AW: Intensive Tomatensuppe

Hallo Wolf,
danke für den Tipp. Die Kochschule von Dollase habe ich schon, aber noch nicht das Tomatenbuch!

Gruß
Lummylucie


Hallo Ande,
echt toll, unter der ersten Internetadresse habe ich 136 Tomatensuppenrezepte gefunden, bin begeistert,danke dafür!

Gruß
Lummylucie

Geändert von Lummylucie (28.02.2007 um 19:07 Uhr).
Lummylucie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2008, 13:41   #7
tayo
Benutzer
 
Benutzerbild von tayo
 
Registrierungsdatum: 05.06.2008
Ort: Lübeck
Beiträge: 50
AW: Intensive Tomatensuppe

Hallo zusammen

Ich habe mir mal euere Beiträge durchgelesen und dieses Tomaten Buch hört sich wirklich klasse an.
Ich liebe Tomaten, ob auf´m Brot in der Soße oder im Salat

Habe mal nach diesem Tomaten Buch geschaut und es mir heute bestellt. Bin echt mal gespannt welche Varianten es da noch gibt.

Für weitere Interessenten:
Dollase
tayo ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 04:03 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.