FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro Talk
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 17.04.2007, 20:39   #1
gustoso
Gast
 
Beiträge: n/a
Lieblingsrestaurant

Wie heißt eigendlich euer Lieblingsrestaurant? was gibt es dort und wie seid ihr dort hingkommen? wie lange anreisen seid ihr bereit zu machen um irgendwo zu essen?
  Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2007, 19:59   #2
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Lächeln AW: Lieblingsrestaurant

Hallo gustoso,

Dein Versuch, neues Leben in dieses Forum zu bringen, hätte sich etwas mehr Resonanz verdient. So mache ich einmal einen Anfang .
Bestes Essen aller Zeiten: Taillevent (wen wundert es?), damals hieß der Chefkoch noch del Burgo, ein sehr klassischer und präziser Kochstil, von A - Z perfekt.
Bestes Restaurant (in dem ich schon öfters war): Georges Blanc, ich bin eben letztendlich doch küchenmäßig altmodisch. Die Molekularköche fabrizieren (teilweise) auch jahrelang dasselbe, da geht man nur einmal hin .
Wenn ich irgendwo unbedingt hin will, fahre ich auch 1000 km, man lebt nur einmal .
Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 17:56   #3
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Lieblingsrestaurant

Hallo Gustoso, mein Lieblingsrestaurant ist das Espaisucre im Herzen Barcelonas. Jordi Bultron versteht es einen immer wieder zu überraschen. Sein erstes und meines Wissens nach einziges Nachspeisenrestaurant der Erde kredenzt nicht nur Süßes. Seine Kochschule durfte ich auch für ein paar Tage bestaunen und zu ihm fliege ich jedes Jahr einmal. Ich gebe zu nicht nur zu ihm...
Schöner Gruß:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 20:09   #4
14-karat.net
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsrestaurant

Hallo!
In Österreich könnte ich gleich mehrere aufzählen, aber das beste war kürzlich durch Zufall entdeckt! in der Nähe von Graz Leibnitz der Urdlwirt*** also das gute ist so Nah!...... wir hatten eine Grillplatte mit wunderbaren Saucen, Minitomaten, Käferbohnen(wird keiner kennen) Regionalspezialität der Untersteiermark uvm.
Alles Liebe Helmut

www.14-karat.net
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 20:10   #5
14-karat.net
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsrestaurant

Zitat:
Zitat von 14-karat.net
Hallo!
In Österreich könnte ich gleich mehrere aufzählen, aber das beste war kürzlich durch Zufall entdeckt! in der Nähe von Graz Leibnitz der Urdlwirt*** also das gute ist so Nah!...... wir hatten eine Grillplatte mit wunderbaren Saucen, Minitomaten, Käferbohnen(wird keiner kennen) Regionalspezialität der Untersteiermark uvm.
Alles Liebe Helmut

www.14-karat.net


Leide als wir gingen schuppste ich Tolpatsch noch die kellnerin die dann den servierten Kaffee verschüttete
  Mit Zitat antworten
Alt 04.05.2007, 20:38   #6
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
AW: Lieblingsrestaurant

Hallo bbw,

das interessiert mich; habe gleich ein bißchen gegoogelt, leider ist die Seite von Espaisucre eine Baustelle. Wie schaut denn so ein Dessertmenu aus?
A propos Barcelona, da ist doch noch eine Einladung offen , oder?
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 10:18   #7
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Lieblingsrestaurant

Hallo Taillevent, ich hab leider auch gerade feststellen müssen, dass die Homepage überarbeitet wird. Nun du fragtest mich nach einer Menüfolge von Nachspeisen. Leider merke ich mir keine genauen Abfolgen, aber da Butron sowieso immer alles auf den Kopf stellt, würden dir diese ohnehin nicht helfen. Der Begriff Nachspeisen ist hier genereller zu fassen. Eigentlich ist es eine komplette Menüfolge, mit Fleischgerichten ebenso, wie mit Fisch. Suppen allerdings hab ich noch nie dort erlebt. Das Nachspeisige ist das Nachspeisenhafte Spiel mit den Produkten. Sprich er geht mit all den Gerichten so um, als wären sie ein krönender Abschluß. Dies ist alles sehr schwer zu fassen, weil er wie eben in der Kunst auch, bestrebt ist den Begriff Nachspeise immer neu zu definieren. Es kommt vor, dass man das Schweinefilet auf Stockfisch erst zum Schluß bekommt. Da es aber dann eben doch recht süß zubereitet wurde, hat es dann auch den unfraglichen Charakter einer Süßspeise.
Süß ist aber bei weitem nicht alles. Man merkt natürlich auch bei ihm den Einfluß von Adria, aber trotzdem geht er einen völlig anderen Weg. Sein Hauptbetätigungsfeld ist auch das Schulen. Seine Kurse sind exzelent und immer mit Themenschwerpunkten. Ich wohnte, logischer Weise, einem Schokoladenseminar bei, welches nicht einmal er hielt. In dem Falle war es ein Japaner, der sich sehr intensiv auf sehr eigenartige Weise mit Schokolade auseinander setzte. Er bietet sogar Kurse über ein ganzes Jahr an. In seiner Restaurantküche sind oft seine Schüler zu Gange, aber die 7 Mal, die ich dort war, ohne jegliche Abstriche.
Der Mann ist schwer beschreibbar, probiers aus!
Der Besuch im El Bulli hab ich auch nicht vergessen, nur wundert mich, dass sich da nicht mehrere melden. Ich fürchte nur, dass ich den Sommer sehr viel zutun habe und mich schwer loseisen kann. Mal sehen, mich würde es überaus freuen, wenn es klappt!!!!!!
Schöner Gruß:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2007, 13:33   #8
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Lächeln AW: Lieblingsrestaurant

Hallo,

@ bbw ,jetzt weiß ich, wieso mir das irgendwie bekannt schien: www.feinschmeckerforen.de/showthread.php?t=170
Ist sicher sehr spannend, die Spanier geben der Küche wirklich ungeahnte Impulse. Heuer wird sich ein Besuch wohl nicht mehr ausgehen, mein Feinschmeckerprogramm steht schon ziemlich fix. Aber für El Bulli habe ich natürlich immer Zeit .

@ 14-karat.net, nach Deiner Website mit Prestigeprodukten kam Dein bodenständiges Lieblingslokal doch überraschend. Ich hätte eher mit einer 1000-Dollar-Pizza gerechnet .

@ gustoso, jetzt solltest Du aber deine Geheimnisse betreffend Lieblingsrestaurant auch lüften !

Kulinarische Grüße
Taillevent

Geändert von Taillevent (07.05.2007 um 13:38 Uhr).
Taillevent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2007, 09:00   #9
14-karat.net
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsrestaurant

Hallo Taillevent!
Danke! So habe ich schon lange nicht mehr gelacht!
Du wirst lachen aber eine 1000 Dollar Pizza gibts wirklich!
Mit Belugakaviar und weisser Trüffel!
obs schmeckt? im Moment kann ichs mir noch nicht leisten
Euer Helmut
  Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2007, 13:43   #10
Stephanbrux
Gast
 
Beiträge: n/a
AW: Lieblingsrestaurant

Ich kann diese Frage kaum beantworten ;-)

Von den 3-sternigen sicher das Waldhotel Sonnora, bei den 2-sternigen das Clos St. Denis in Tongeren, Jean-Francois Issautier in St.-Martin-du-Var (auch wenn ihm 07 der Michelin einen Stern weggenommen hat), das Palme d'Or in Cannes, Château de la Chèvre d'Or in Eze, Alain Llorca in Mougins, Arnolfo Colle di Val d'Elsa, Hummerstübchen Düsseldorf, De Bokkedoorns in Overveen (NL), De Zwethheul in Rotterdam (Schipluiden), aber auch so was wie das Zabonprés in Stoumont (B), Het Laurierblad in Berlare (Gent)....und das sind nur die wo ich mindestens 3x gewesen bin in den letzten 5 Jahren... :-)

Bezüglich der Anreise ist es einfach, ich plane alle Autoreisen zuerst mit dem roten Michelin und ich fahre nicht mehr als höchstens 300 km pro Tag. So ergibt sich die Strecke anhand der Sternekarte ganz von selbst ;-)))
 
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.