FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Restaurant Tipps > Kulinarische Genüsse in Europa
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 05.03.2009, 15:56   #1
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
konditorei hahn st. veit/glan, kärnten

hallo zusammen, meine beiträge sind zunehmend kärntenlastig, aber hier gibts auch so manches zu entdecken.
jetzt schreib ich mal über einen konditor der alten schule.
vorweg die adresse:
konditorei hahn unterer platz 19, 9300 st. veit an der glan, weblink gibts hier nicht!

nun wer von euch noch die meist in messig gefassten ausstellungsfenster kennt, die unweigerlich auf eine knoditor hinwiesen, der wird hier ein erinnerungserlebnis vorfinden.
leider ist im innenraum nichts mehr so, wie es einmal war und meiner meinung nach kommt nur der gastraum in frage, den der gast direkt zur kuchenvitrine zu durchschreiten hat. im winter ist dieser ein wenig kühl und die sehr laute kaffeemaschine macht das unterhalten zumeist ein wenig schwerer. aber der rest ist nüchtern und athmosphärlos. darüber hinaus wird hier noch ziemlich geraucht, ein absolutes unding in einer konditorei, meine ich jedenfalls. aber das werde ich den vielen kaffeetrinkern, die danach eine zigarette als das beste am tag empfinden nicht ausreden können.
beim hahn ist nicht alles gut, aber einiges. die topfengolatsche mit leichtem zuckerguss, ist nicht nur riesig, sondern gehört zu den besten, die ich kenne. topfengolatsche ist quark mit plunderteig. dann die kardinalschnitte in zweierlei geschmacksrichtung, bei mir ist die kaffeekardinal auf platz zwei der bisherigen bestenliste. da für mich nur die mit kaffeecreme gelten, weiss ich garnicht, welches aroma die andere hat. dann die paganinitorte, ohne mehl. vom ein wenig zuzähen violinschlüssel aus zuckermasse oben abgesehen, eine echte bereicherung, wenn auch ein klein wenig zu süss. dann die ordentliche sachertorte, als schokoladenfreak ist sie natürlich nicht ganz so, wie ich sie gerne habe, aber dass was ich gerne hätte, würde den rahmen für einen kleinstadtkonditor sprengen. dann noch die wunderbaren nussachen, ob nusskiperl, oder nussecken, alles handarbeit.
im sommer aber gibts das highlight, den heidelbeerstrudel mit ein wenig quark. ich ärgere mich zwar immer, wenn ich dort hinkomme und mein liebling ist schon aus, aber ich denke hier im forum laufe ich nicht so gefahr, wie andernorts ihn trotzdem zu empfehlen. es kommen nur waldheidelbeeren zum einsatz, sehr selten, oder und der geschmack ist einfach göttlich.
dazu hat die konditorei die besten faschingskrapfen, die ich kenne. sie sind aber auch die bei weitem grössten die ich kenne und so sollte man bei der bestellung durchaus hunger mitbringen. der teig ist ein gedicht, sehr flaumig, seidig, nicht zu süß und voller geschmack. die aprikosenmarmelade ist leider von unten eingespritzt, was nicht immer hilfreich ist. sie ist leider nicht selbst gemacht, aber von mittlerer qualität. der hahn ist nicht perfekt, ganz sicher nicht, aber wer wirklich gute handwerksarbeit schätzt und teilweise hervorragende kuchen mag, der ist hier ganz richtig. innovativ ist der hahn nicht, genau dies macht ihn aus.
negativ fiel mir der apfelstrudel auf, viel zu süß und viel zuviel mit puderzucker betreut.
frühr gabs mehr solcher stadttreffpunkte, aber heutzutage sind diese perlen der kleinstädte selten geworden.
beim hahn funktionierts noch, das aussterben der konditorenlandschaft bereitet mir allerdings grosses kopfzerbrechen.
mit kulinarischen grüssen:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.03.2009, 20:57   #2
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: konditorei hahn st. veit/glan, kärnten

hallo, leider wird der inhaber der konditorei hahn sich bald zurückziehen und sucht einen nachfolger. ich hoffe nur, dass dieser das hohe niveau der konditorei hahn aufrecht halten kann.
liebe grüsse:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.04.2009, 10:35   #3
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: konditorei hahn st. veit/glan, kärnten

hallo zusammen, nun muss ich leider ein stück heimat zu grabe tragen. herr schwarzfurtner hat sich tatsächlich aus der konditorei zurück gezogen und ab 8.mai 09 übernimmt ein junges paar die konditorei hahn. bin jetzt schon ganz unrund, kein kuchen....! herrn schwarzfurtner hab ich leider nicht mehr angetroffen und wünsche ihm alles erdenklich gute!!!!
euch allen schöne grüsse:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
kardinalschnitte, die beste aus kärnten! black-brown-white Desserts & Süßspeisen 2 05.03.2009 15:23


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 17:13 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2018, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.