FeinschmeckerForen.de

FeinschmeckerForen.de (http://www.feinschmeckerforen.de/index.php)
-   Gastro Talk (http://www.feinschmeckerforen.de/forumdisplay.php?f=35)
-   -   Küchen-Kasper (http://www.feinschmeckerforen.de/showthread.php?t=1419)

knorhan 11.12.2012 07:45

Küchen-Kasper
 
Einem alten Küchen-Kasper dürfen die Einsichten aus kulinarischer Sicht natürlich nicht fehlen. Diesbezüglich kommen mir spontan nur die beiden Sprüche "Zu viele Köche verderben den Brei" und "In der Not frisst der Teufel Fliegen" in den Sinn. Doch was hindert mich daran, genüsslich ein paar neue Texte zu erfinden? Oder habe ich sie schon einmal gelesen!

Ohne Zucker kein Gelee, ohne Butter auch kein Ghee.

Sogar Gäste sind geniessbarer, wenn sie aufgetaut sind.

Manche Filme sind wie rohe Steaks: Fad und blutig.

Was lange schmort, wird äusserst zart, was zu lange schmort, wird hart.

Wer meint, dass scharfe Messer gefährlich sind, der hat sich geschnitten.

Bei schlechten Schnitzeln hilft auch keine Panade.

Die Liebe ist wie eine Kartoffel: Wird sie zu lange unter Dampf gesetzt, zerfällt sie.

Die hässlichste Nuss kann einen schönen Kern haben.

In einer ohnehin versalzenen Suppe sollte man nicht auch noch nach Haaren suchen.

Ein Mensch ohne Humor ist wie eine Zitrone ohne Saft.


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 04:42 Uhr.

Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.