FeinschmeckerForen.de

FeinschmeckerForen.de (http://www.feinschmeckerforen.de/index.php)
-   Reis & Teigwaren (http://www.feinschmeckerforen.de/forumdisplay.php?f=25)
-   -   Schwarzer Mehlbeutel (http://www.feinschmeckerforen.de/showthread.php?t=926)

knorhan 12.07.2009 15:30

Schwarzer Mehlbeutel
 
Schwarzer Mehlbeutel
Von G. Ahr www.buesumer-krabbenstube.de
Zutaten für 4 Personen:
4 Eier
250 ml Milch
250 – 300 ml frisches Schweineblut
125g Quark
Salz, Pfeffer und Nelkenpfeffer (immer eine Messerspitze)
Alles in einer Schüssel verrühren.
1 El geschmolzene Butter oder Butterschmalz
ca. 750g Mehl
250g Rosinen

Mehl esslöffelweise unterrühren, zum Schluss die Rosinen unterheben. Die Masse kommt in ein kochfestes Leinentuch, welches mit dem Band stramm zugebunden wird. In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen. Mehlbeutel im kochenden Wasser 2 bis 2 ½ Std. Kochen.

Idealer Begleiter dazu, selbstgemachte Karamellsoße.

125g Butter
Ca. 200 bis 225g Zucker
Zusammen im Kochtopf rühren bis sich die Zutaten verflüssigt haben und solange weiter rühren bis die Karamellisierenden Klumpen wieder Flüssig sind.
Wer möchte kann die Soße mit Puddingpulver andicken.

Alternative Soßen:
Geschmolzene Butter mit Zimt und Zucker
Heller Speisesirup mit einem Klacks Butter und einem Schuss Sahne.

Tipp:
Den Leinenbeutel vor der Befüllung etwas mit Mehl abstäuben.
Wenn man keinen ausreichend großen Topf hat sollte man einen Teller auf dem Topfboden stellen.


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 17:01 Uhr.

Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.