FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Fleisch
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 20.02.2010, 11:52   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Ausrufezeichen Rex du Poitou - Partner der Grande Cuisine

Rex du Poitou - Partner der Grande Cuisine
Ein absolut nicht alltägliches Kaninchen!

Aus der Charente, der Region, zu der auch die Insel Oleron und die Städte La Rochelle und Royan gehören, kennen wir häufig nur den Cognac – den edelsten Weinbrand auf dem Markt.
Es gieb jetzt eine weitere exklusive Attraktion dieser Region aus dem kulinarischen Bereich für den deutschen Markt gefunden,
das Kaninchen ‚Rex du Poitou‘!
Dieses Kaninchen ist von einer einzigartigen Qualität.
Im Gegensatz zur Massenware, die in 10 bis 11 Wochen mit getrockneten Fertigfutter aufgezogen wird, verwöhnt der Züchter das Kaninchen
“Rex du Poitou“ 18-20 Wochen täglich mit dem, was es sich ansonsten in freier Wildbahn selbst zusammen sucht.
In der Natur sind diese Leckereien allerdings nur der Saison entsprechend vorhanden, in seiner „Pension“ bekommt es alles frisch und täglich und haust in einem großen gemütlichen Käfig mit permanentem Blickkontakt zum
Nachbarn links und rechts von ihm.
Diese besonderen Bedingungen ermöglichen Ihnen die Zubereitung eines ausgesprochen aromareichen Fleisches, das seine Saftigkeit bedingt durch den Fettanteil im und am Fleisch behält, egal ob Sie es nur kurz braten oder ob Sie es schmoren.
Die Festigkeit im ausgereiften Fleisch ergibt sich durch die fast doppelte
Lebenszeit der Tiere im Vergleich zu Ihren ‚normalen‘ Artgenossen.
Dadurch hat der ‚Rex‘ auch eine deutlich höheres Schlachtgewicht von ca. 2,7 kg - herkömmliche Kaninchen bringen gerade mal 2 Kilo auf die Waage.
Na, vieleicht was dabei für Euch.
Gruß knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2010, 09:40   #2
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Rex du Poitou - Partner der Grande Cuisine

danke knorhan, absolut was dabei für mich!
ich ess zwar kaninchen nicht gern, weil sie mir immer leid tun, aber auch eine kuh und ein schwein sind bedauernswerte wesen, die teilweise wesentlich mehr empathie mit mir aufbauen könnten. daher freut es mich, dass es kaninchen gibt, die ein wenig mehr vom leben haben und besser gehalten werden.
danke und liebe gruesse:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 04:13 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2018, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.