FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Fleisch
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 03.10.2009, 11:32   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Ausrufezeichen Marktinformation Cherry Vally Ente

Cherry Valley Ente – exklusiv FRISCH für RUNGIS express
Nur hier bei RUNGIS express erhalten Sie diese, ganz einfach gesagt, leckere Ente nicht
im Tiefkühlsortiment sondern FRISCH!
Lange Zeit wurde die Ente außer Landes nur als TK-Ware gehandelt. Uns ist es jetzt
gelungen, dieses hervorragende Produkt für Sie als Frischgeflügel auf den deutschen
Markt zu bringen!
Diese Ente, die in der Gastronomie ihre Fans hat, wird in der ostenglischen Grafschaft
Lincolnshire seit den 50er Jahren gezüchtet.
Ihr weltweit hoher Grad an Beliebtheit kommt nicht von ungefähr. Da die Cherry Valley
Ente eine flugunfähige Ente ist, besitzt sie einen idealen Fettanteil und ist zudem sehr
„vollfleischig“. Die Aufzucht aus eigener Brut und die etwa siebenwöchige, kontrollierte
Fütterung sind ein Garant für eine tolle Ente, die Sie und Ihre Gäste schwärmen lassen
wird.

Unsere freilaufenden Fluenten sind auch sehr Gut. Nicht so dunkel im Fleisch aber mit köstlichen Aroma.
Gruß knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2009, 09:26   #2
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Marktinformation Cherry Vally Ente

hallo knorhan, die ente namens cherry vally kenn ich nicht. ich bevorzuge zumeist wildenten, auch wenn diese oft ein wneig schwerer in der küche zu handhaben sind. manchmal werden sie mir eben doch ein wenig hart und zäh. hast du da einen trick? das selbe problem hab ich mit den gänsen,w eshalb ich gänse kaum mehr selber mache, bin zu oft von meinen gästen veralbert worden ob der zähen vicher. dabei liebe ich gänsebraten. enten mach ich nur deshalb wieder, weil sie weniger lange gegart werden müssen. ich bevorzuge in beiden fällen niedrigtemperatur und trotzdem wurden sie mir hart und zäh, des öfteren.
liebe gruesse:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2009, 14:05   #3
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Marktinformation Cherry Vally Ente

Zitat:
Zitat von black-brown-white
hallo knorhan, die ente namens cherry vally kenn ich nicht. ich bevorzuge zumeist wildenten, auch wenn diese oft ein wneig schwerer in der küche zu handhaben sind. manchmal werden sie mir eben doch ein wenig hart und zäh. hast du da einen trick? das selbe problem hab ich mit den gänsen,w eshalb ich gänse kaum mehr selber mache, bin zu oft von meinen gästen veralbert worden ob der zähen vicher. dabei liebe ich gänsebraten. enten mach ich nur deshalb wieder, weil sie weniger lange gegart werden müssen. ich bevorzuge in beiden fällen niedrigtemperatur und trotzdem wurden sie mir hart und zäh, des öfteren.
liebe gruesse:

bbw

Bei Gänsen mag ich es kaum gestehen, aber ich Koche sie vorsichtig, bekommen dann auch noch einen tollen Fon für die Sauce und nehme sie im erkalteten zustand aus der zuvor entfetteten Brühe. Fett nicht wegschmeißen. Und schiebe sie bei 80g in den Ofen. Wenn die Gabel sagt, Ente Heiß, 180g und Haut ist kross, Ente Saftig, Gastgeber zufrieden, und Gäste Glücklich. Geht auch bei Ente aber der Kochvorgang ist nur Kurz, und die Ente kommt Heiß in den 160g Ofen zum kross werden.
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2009, 08:05   #4
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Marktinformation Cherry Vally Ente

hallo taillevent, gekocht hab ich sie auch schon mal, aber dann nicht im erkalteten zustand rausgeholt, sondern nur ganz leicht angekocht. vielleicht gibts heuer doch wieder gänsebraten bei mir. danke für deine hilfe!!!!!!

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Marktinformation: Cherry Valley Ente knorhan Gastro News 0 29.03.2009 09:58


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 10:28 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.