FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro Talk
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 16.10.2009, 18:01   #1
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
Jahreszeitlich entsprechende gerichte

hallo zusammen,
nachdem die nächte wieder länger werden, die tage kälter, stellt sich bei euch nicht auch merklich, wie unmerklich das programm des selbstgekochten um?
im sommer denk cih kaum an gulasch, jetzt schon. einerseits ist mir dieser klassiker im sommer einfach zu schwer, auch wenn ich sehr wenig fett verwende, andererseits wärmt der paprika offenbar. viele würzen im somemr stark mit ingwer, vergessen aber, dass gerade in der kalten jahreszeit ingwer eine unheimlich belebende und erwärmende wirkung aufweist. jetzt ess ich gerne suppen, greife stärker auf schokolade zurück. manche würden meinen, noch stärker. unabhängig vom regionalen warenangebot gesehen. klar könnte ich erdbeeren auch jetzt verzehren, aber die lust darauf ist weitaus geringer als im sommer. pilze allerdings esse ich gern auch im winter und herbst. dazu trockne ich sie und freire sie ein. leichtere gerichte mac ich im sommer und an warmen tagen, jetzt kommen klassiker der österreichischen küche weitaus stärker vor als bei hohen temperaturen. ein tafelspitz bietet gleich die vorspeise, nämlich die suppe mit, ein erdäpfelgulasch (=kartoffelgulasch) hilft mir über manch trübe tage und meine ziemlich belebende flüssige schokolade hält mir anmassungen von kälte fern. stell nur ich meinen ernährungsplan um, oder geht es euch genau so?
liebe gruesse:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2009, 15:31   #2
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Jahreszeitlich entsprechende gerichte

Hallo BBW,
ist ja interesant. In den USA bekam ich fast in jeden Suppermarkt gut Schokolade, einige von Deinen waren auch dabei.
Habe gerade bei Rungis geschaut wegen Winterliche Waren, Und siehe da,
Frische deutsche Gans aus Kontrollierte Aufzucht,
Cherry Valley Ente Diese Ente erobert Deutschland im Sturm. Gehört zu der Gattung der Peking Ente. Hoher Brustanteil,
Moorhuhn Die küchenfertigen Moorhühner kommen aus der Region von Lake
Loch Leven an der Ostküste Schottlands.
Rotfüßiges Rebhuhn Diese küchenfertigen Tiere kommen aus den westlichen Highlands von Schottland.
Milchkalbsleber Ausgesuchte helle, kleine Lebern von Tieren von Peter’s Farm / Holland.
Rehkeule Garantiert aus aktueller Jagd und nicht aus der Bockzeit.
Ja mein Lieber, ich hoffe das Du Appetitt bekommen hast.
Gruß knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 08:18   #3
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Jahreszeitlich entsprechende gerichte

tja knorhan, das hast du woh geschafft, obwohl ic grad gefrühstückt habe!
besonders interessieren würden mich moorhühner, ich glaub die noch nie gegessen zu haben. warum die aber schon küchenfertig sind, wo doch das rupfen so toll ist.....
irgendwie trau ich mich momentan nicht so sehr übers geflügel, vom huhn mal abgesehen. irgend was stimmt danicht bei mir. offenbar sitzen die niederlagen noch tief im fleisch, vorallem rebhühner, nach bocuse´s art, aren ein absoluter reinfall. seither hab ich keine gemacht, dann die gänse die mir immer zu hart werden,... ich weiss du hast mir da in einm paar posts tipps gegeben, aber ich fürchte dass ich das nächste martinigansessen doch lieber bei einem nah gelegenen wirt essen wierde, vorallem weil mir meine liebstennicht mehr ganz trauen und allein eine ganze gans, das ist auch mir zuviel. dabei gäbs hier so tolle biogänse, naja vielleicht mach ich ja eine pastete, ein rillete oder sowas damit, wenn es sonst keiner will.
das mit den schokoladen interessiert mich natürlich, welche und zu welchem preise. als ich das letzte mal drüben war, waren die preise enorm, da kostete eine el rey glatte 8 usd und hier im vergleich ca. 3 euro. würde mich auch interessieren, wo du was gesehen hast.
danke und liebe gruesse:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2009, 13:25   #4
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Jahreszeitlich entsprechende gerichte

Bei Wall Markt und einen anderen großen Discaunter. 50 g rey glatt und eine andere die du mir empfohlen hast 8,00 bis 12,00 Dollares.
Das mit den Resten der Ganz gerade eine leckeres Rilette auf einen schönen Rustikalen Sauerteig-Bauernbrot, mir leuft bei den gedanken schon das wasser im Mund zusammen.
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2009, 07:04   #5
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Jahreszeitlich entsprechende gerichte

danke knorhan, für die preise und für die zusprache des mutes.
ich liebe rilette. die preise für die schokolade finde ich aber ziemlich gesalzen. dass es sie bei walmart gibt überrascht mich trotzdem.
ob sich das halten wird?
danke und liebe gruesse:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Neue Gerichte 14-karat.net Gastro Talk 0 01.06.2008 16:12
Käse herstellen, vegetarische Gerichte verkaufen Gerber123456 Gastro Talk 3 03.02.2006 19:26
Wieviel und welche Getränke und Gerichte werden in einer Café Bar wann verkauft? estella681 Gastro Talk 1 25.01.2006 20:40


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 03:09 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.