FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro News
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 06.02.2005, 16:17   #1
FF-Team
Moderator(in)
 
Benutzerbild von FF-Team
 
Registrierungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 95
Idee RTL: 06. Februar 2005 um 22:40 Uhr

Crème de la Crème: Die Ticks und Tricks der Spitzenköche - Dieter Müller gilt als einer der kreativsten Küchenchefs der Welt und ist der Botschafter der neuen deutschen Küche. Sein Credo: Exklusive Gerichte der kulinarischen Spitzenklasse. Er selbst ist ein bescheidener Badener, der nach seiner langen kulinarischen Reise auf Schloß Lerbach in Bergisch Gladbach angekommen ist. Hier hat er mit seiner 'feinen Küche mit Kontrasten' Weltruhm erlangt. 'Wir sind nur so gut wie unser Produkt', so das Credo des Spitzenkochs - denn für Dieter Müller sind Frische und Qualität der Zutaten das eigentliche Geheimnis der Kochkunst. Erlesene Delikatessen in höchster Qualität sind auch das Erfolgsrezept bei 'Rungis Express'. Seit 25 Jahren beliefert die Meckenheimer Spezialfirma Gastronome mit kulinarischen Spitzenprodukten: Ob feinste Gewürze, Lamm aus Island, Schwertfisch oder Papageifisch aus Hawaii - 'Rungis Express'-Chef George W. Kastner hat sich mit einem weltweiten Netzwerk von Lebensmittellieferanten eine Monopolstellung erarbeitet. Auch Privatkunden nutzen immer öfter den exklusiven Lieferservice - einer von ihnen ist der Kölner Steuerberater Wolfgang Bornheim. In seinem Ferienhaus auf Mallorca geht er seinem ausgefallenen Hobby nach, dem so genannten 'extreme cooking'. Bis zu 35 Mal im Jahr lädt Deutschlands talentiertester Hobbykoch Gäste auf seine Finca ein, um sie kulinarisch nach allen Regeln der Kochkunst zu verwöhnen - mit mehrgängigen Menus, die ihresgleichen suchen. Ellen Falout ist Testesserin und ein eher unwillkommener Gast in Gourmet-Restaurants. Die meisten Köche kennen die Dame, die ihre Restaurantkritik für ein Gourmetjournal schreibt, und zittern vor ihrem Urteil. Die Reportage begleitet sie beim Besuch eines Drei-Sterne-Restaurants und zeigt, was den entscheidenden Unterschied bei verwöhnten Gaumen ausmacht.
FF-Team ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2005, 13:20   #2
Marcus
Foren-Admin
 
Registrierungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 1
AW: RTL: 06. Februar 2005 um 22:40 Uhr

Ich hatte leider erst gestern die Gelegenheit mir den Beitrag anzusehen. Leider konnte ich der Reportage nicht entnehmen, wann sie gedreht worden ist (speziell die Aufnahmen von RE).

Weiß jemand vielleicht etwas Näheres darüber? Ansonsten ja eine schöne PR-Aktion für Dieter Müller

Gruß,
Marcus
Marcus ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Blog-trifft-Gastro 2005: Termin steht fest Admin Gastro News 0 05.01.2005 21:42


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 16:50 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.