FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Fleisch
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 13.06.2011, 08:57   #1
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
Daumen hoch Marktinformation Salzwiesenlamm

Lammkeule vom deutschen Salzwiesenlamm!
Die Salzwiesenlämmer der Rassen „Texel“ und „Merino“ werden auf den Deichen der Nordseegehalten und ernähren sich von saftigen Gräsern und Kräutern, die im hohen Norden unserer Republik gedeihen.

Das einzigartige Klima und der hohe Salzgehalt der Luft geben die Grundlagen für das Futter der Tiere.
Die Haltung der Lämmer erfolgt überwiegend im Freien.
Im Winter besteht die Zufütterung ausschließlich aus Heu und Stroh, das aus den aromatischen Gräsern des Sommers gewonnen wurde.

Das Schlachtalter der Tiere liegt bei vier bis sechs Monaten. Der Transportweg der Tiere zur Schlachtung wird so kurz wie möglich gehalten. Es wird großen Wert auf einen artgerechten Transport mit natürlicher Einstreu und selbstverständlich mit Wassertränken gelegt.
Um eine stressfreie Schlachtung zu ermöglichen, werden die Tiere vorher im Schnitt zwei bis drei Tage eingestallt.
Höchste Sorgfalt und Tierzucht im Einklang mit der Natur sind Garanten für ein Lammfleisch der Spitzenklasse.
Überzeugen Sie sich vom unverwechselbaren Geschmack und der feinen
Fleischtextur dieses regionalen Produktes.
Kulinarischen Gruß
knorhan
__________________
info@smoked-fish.de
knorhan ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
MARKTINFORMATION, Kabeljau knorhan Alles, was aus dem Wasser kommt 9 09.11.2009 08:09
Marktinformation: Sockeye-Lachs aus Alaska knorhan Alles, was aus dem Wasser kommt 10 03.09.2009 06:03
Marktinformation knorhan Fleisch 1 27.06.2009 14:39
Marktinformation: Meerforelle / Atlantic Seatrout knorhan Alles, was aus dem Wasser kommt 2 23.06.2009 17:17
Marktinformation Käse knorhan Die große Welt des Käse 0 13.06.2009 07:21


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 03:01 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.