FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Getränke > Der Weinkeller
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.04.2020, 13:57   #1
Gourmeng
Neuer Benutzer
 
Registrierungsdatum: 25.07.2019
Beiträge: 1
Weinprobe mit Freunden

Hallo zusammen,

ich treffe mich immer mal wieder mit Freunden zu einer gemeinsamen Weinprobe, um verschiedene Weine zu probieren, zu entdecken, zu genießen und natürlich um einen schönen Abend zu verbringen.

Manchmal probieren wir Weine aus einer bestimmten Region, mal eine bestimmte Rebsorte (mal rebsortenrein, mal Komplementärrebsorten), mal sind es Weine aus aller Welt, meistens bringt jeder seinen Lieblingswein mit. Dazu bringt jeder eine Kleinigkeit zu essen mit, Brot (oft selbst gebacken), verschieden Käsesorten, Früchte der Saison, usw. zum Kombinieren, oder zum Abschluss als Abendessen.

Nun, die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aber ein besonders guter Wein des letzten Weinabends war für mich der Terroir al Limit Les Manyes 2016. Trockener Rotwein, kirschrot, sehr intensives Sauerkirscharoma, saftig und kräftig am Gaumen, sehr lecker, war aber auch entsprechend bepreist. Der Höhepunkt des Abends war allerdings für mich der Steinbuckel Riesling aus dem Weingut Knipser, eher dezent im Geschmack, auch im Abgang, leichte fruchtige Note, erinnert an Minze und Ingwer.

Mein Weinhändler des Vertrauens ist das Vinocentral, ein Wein- und Spezialitäten-Handel (auch eine Kaffeerösterei) in Darmstadt. Im Weinsortiment findet man die etablierten deutsche Weingüter, aber auch viele internationale Weine, teilweise von eher unbekannten Erzeugern, da entdeckt man oft kleine Schätzchen.

Verbringt ihr auch mal solche Weinproben? Wie gestaltet ihr sie und nach welchem Konzept wählt ihr die Weine aus? Welcher ist euer Lieblingswein und warum?

Viele Grüße
Gourmeng ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Weinprobe knorhan Der Weinkeller 5 11.07.2009 17:41


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 10:03 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2020, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.