FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro News
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 01.04.2005, 13:42   #1
FF-Team
Moderator(in)
 
Benutzerbild von FF-Team
 
Registrierungsdatum: 18.10.2004
Beiträge: 95
Beitrag Neuer Burgherr im Hotel Burg Wernberg

Wernberg-Köblitz. Hotel Burg Wernberg unter neuer Leitung: Ralf O. Leidner hat zum 1. März 2005 die Direktion des Vier-Sterne Relais & Châteaux Hotels in der Oberpfalz übernommen. In den vergangenen neun Jahren hatte der 39-jährige, der seine Karriere klassisch mit einer Kochlehre begann, die Position des geschäftsführenden Direktors im Hardenberg BurgHotel in Niedersachsen inne, das ebenfalls der Relais & Châteaux Kooperation angehört.

Ralf O. Leidner übernimmt im Hotel Burg Wernberg die Aufgabe von Regine und Arwed Sparber, die sich einer neuen Herausforderung am Bodensee widmen. Gemäß seiner Philosophie „Stärken zu stärken“ setzt er im Hotel Burg Wernberg den Schwerpunkt auf die vier Kernsegmente Gourmet, Golf, Tagungen und Hochzeiten.

„Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe in dem wunderschönen Ambiente von Hotel Burg Wernberg. Familie Sparber hat hervorragende Arbeit geleistet und zusammen mit meinem äußerst motivierten Mitarbeiterteam werde ich mich bei meiner Arbeit auf die vier Kernsegmente konzentrieren, die dieses schöne Haus auszeichnen. Mit unserem Zwei-Sterne Restaurant Kastell, dem in unmittelbarer Nähe liegenden Golfclub Schwanhof, unserem spektakulären Tagungsbereich und der Burg als romantische Kulisse für standesamtliche und kirchliche Trauungen bieten wir ideale Voraussetzungen für vielfältigste Anlässe“, so Ralf O. Leidner, der für die neue Position mit seiner Ehefrau und seinem 6-jährigen Sohn nach Bayern gezogen ist.

Das Hotel Burg Wernberg ist ein Unternehmen der Conrad Gruppe und liegt auf einer Anhöhe über der Marktgemeinde Wernberg-Köblitz in Ostbayern im Herzen der Oberpfalz. Das im Jahr 1998 eröffnete Hotel verfügt über 30 Zimmer in sechs unterschiedlichen Kategorien. Das Zwei-Sterne Feinschmecker-Restaurant „Kastell“ unter der Ägide von Christian Jürgens bietet erstklassige Gourmetküche mit bestens sortierter Weinkarte, durch die Sommelier Jan Müller seine Gäste führt. Der 18-Loch Golfplatz Schwanhof ist circa sieben Kilometer entfernt. Der von dem italienischen Designer Michele De Lucchi geschaffene, rund 600 Quadratmeter große Tagungsbereich ist in einen Obstgarten unterhalb der Burg integriert und bietet ideale Voraussetzungen für Seminare der gehobenen Art. Das historische Fachwerkzimmer von Burg Wernberg beherbergt das Standesamt des Marktes Wernberg-Köblitz. Die romantische Burgkapelle St. Georg bildet den richtigen Rahmen für die kirchliche Trauung.

Quelle: gvnet
FF-Team ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 10:27 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.