FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Restaurant Tipps > Kulinarische Genüsse in Europa
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 11.01.2009, 21:22   #1
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 791
Österreich - Krumbach - s'Schulhus - Strahammer

Zwischen schicksalschwangeren Fragen, ob nun Kochen Kunst sei oder was Qualität in der Küche ausmache, darf natürlich auch die Praxis nicht vernachlässigt werden. Daher sind wir im Bregenzerwald, ein paar Kilometer vom Bodensee entfernt in der Ortschaft Krumbach im s'Schulhus eingekehrt. Die frühere Verwendung des Gebäudes lässt sich unschwer vom Namen ableiten, auch die moderne Inneneinrichtung mit viel Holz erinnert immer noch etwas an eine Schule. Ein paar Raumteiler und Schallschlucker könnten das Ambiente sicher noch gemütlicher gestalten.
Die Küche ist unspektakulär, aber auf gutem Niveau, zudem erfreulich preiswert. So haben die Guides einen Bib (Michelin) und 15 Punkte (Gault-Millau) verliehen.
Als Amuse gab es eine Petersilwurzelsuppe mit Petersilenöl. Weiter dann mit einer Kaninchenfleisch-Sülze mit schwarzen Linsen (auch wenn die schwarzen Linsen offensichtlich ausgegangen sind, die braunen Linsen waren auf dem Punkt, die Sulz schmackhaft), dann Saiblingfilets, die schwammen in reichlich Schnittlauchsauce, zu mutig gesalzen. Zum Abschluss einen gerührten Eiskaffee.
Die Weinkarte beschränkt sich beinahe ausschließlich auf Österreich, es gibt auch reifere Flaschen zu sehr fairen Preisen.
Der Service wurde vom Chef im Alleingang erledigt. Er ist zwar freundlich, allerdings sehr bemüht, dass das Ganze nicht übertrieben wird. Wir haben uns an anderen Orten schon deutlich willkommener gefühlt.
Insgesamt eine nette Erfahrung, wer keine Wunderdinge erwartet, wird nicht enttäuscht sein. Für die verlangten Preise bekommt man einen sehr fairen Gegenwert.
Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Wein aus Österreich Taillevent Der Weinkeller 10 07.06.2006 11:19


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 06:12 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2018, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.