FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Kulinarisches aus der Küche > Kartoffelgerichte & Eierspeisen
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 21.05.2009, 07:59   #11
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Wie geht eigentlich ein Rührei oder Speigelei!

jaja, leider weiss ich nicht einmal bei welcher temperatur ich die eier machen soll. ich hab das rezept einfach nicht mehr. dann noch ob es butter sein sol, wie bei bocuse meistens, oder doch was anderes. oberhitze, unterhitze, oder beides, oder.....
ch werds aber schaffen, so als geheimwaffe bin ich ja motiviert, aber erst am wochenende. bei uns ist grad feiertag, hab aber trotzdem sehr viel zutun. das mit den salmonellen, schlecht, aber sie geben es wenigstens zu. gibts bei euch oben keine straussenfarmen? ich glab in so 30 km entfernung gibt es hier eine. ob die emus haben, keine ahnung. aber sowas gibts doc sicher bei euch auch in der gegend. kann mir aber vorstellen, das du für so ein kinkerlätzchen diese woche keine zeit hast. daher bring die tage gut rum und verausgab dich nicht zu sehr:

bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 10:09   #12
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Wie geht eigentlich ein Rührei oder Speigelei!

ich habs getan! spiegelei alla bocuse:
wirklich superfrisches ei, ha gleich mehrere aufgeschlagen auf eine gusseinserne pfanne mit ebensolchem stiel. vorher reichlich butter in der pfanne verflüssigt und aufschäumen lassen. dann die pfanne wieder abkühlen lassen und erst dann die eier reinschlagen. das backrohr auf 100 grad vorheizen und ober, wie unterhitze einstellen. sehr behutsam damit umgehen. jedenfalls sollte das ei fast in der utters chwimmen, weil man es sonst mit einem löffel kaum begiessen kann. binnen einer halben stunde im rohr x mal das gesamte ei mit heisser butter übergiessen.. die farbe verändert sich, sofern aber die butter aufgrund der mlkeanteile zu sehr bräunt, die temperatur zurückdrehen, oder die butter durch frische ersetzten. keine geklärte butter verwenden. hab das rezept dann doch gefunden und er meint, dass eben die molkeanteile, einen guten geschmack auf das spiegelei übertragen. jedenfalls war as ergebnis, nachdem ich es von der vielen butter durch kreppapier befreite sehr zart und wirklich ausgesprochen aromatisch. trotzdem der aufwand ist nur was für langweilige tage!!!!!
ich habe so mein versprechen eingelöst, eher als ich dachte und hoffe ihr seit mit dem ergebnis zufrieden.
mit strausseneiern und emueiern kann ich mir das vorgehen sehr gut vostellen, nur fürchte ich brauchst da ewig, knorhan.
die temperatur sollte aber nicht höher gestellt werden, laut bocuse.
liebe gruesse:
bbw
black-brown-white ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 13:40   #13
knorhan
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von knorhan
 
Registrierungsdatum: 02.11.2007
Beiträge: 939
AW: Wie geht eigentlich ein Rührei oder Speigelei!

Super, ist nicht uninteresant bei Gesellscheften für mich. Kann mir vorstellen das es auch mit einer etwas geringeren hitze und zeit was für wachteleier sein könnte. Werde dein experiment im auge behalten und bei gelegenheit einer gesellschaft, kalt-warmes büffet ausprobieren, gerade bei unseren labskaus sehr interesant, kleine portion mit wachtelei. Gruß knorhan
knorhan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2009, 17:35   #14
black-brown-white
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 22.06.2005
Ort: Kärnten
Beiträge: 1.196
AW: Wie geht eigentlich ein Rührei oder Speigelei!

freut mich mein guter, lapskaus hab ich nie wirklich gemocht. mal sehen wie sich deine version mit wachtelei bewährt.
liebe grüsse:

bbw
black-brown-white ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Cigarre oder Zigarre knorhan Zigarren 0 03.04.2009 12:12
Glossar knorhan Tipps & Tricks 0 20.01.2009 16:10
Caffe - Espresso oder Latte trinacria Kaffee 1 15.05.2008 10:13
Glutamat: Segen oder Fluch ? Karl Kräuter & Gewürze 24 02.03.2008 21:49
Wer ist für wen da: Der Gast für den Sommelier oder umgekehrt ? Karl Der Weinkeller 8 17.06.2006 11:22


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 04:44 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 3.0.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
© 2004 - 2017, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.