FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > News & Talk > Gastro News
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 25.08.2005, 10:36   #1
KingKreole
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 12.04.2005
Beiträge: 426
Beitrag Gewürz-Gipfel als Festival

Muskat, Pfeffer, Nelken und Kardamon sind nur einige der zahlreichen Gewürze, die hier auf fruchtbarem Boden gedeihen. Allein über 90 Prozent des weltweit vertriebenen Zimts stammen von Sri Lanka - und so kann nicht weiter verwundern, dass die Insel vor der Südspitze Indiens bereits auf eine bis in das 15. Jahrhundert zurück reichende Gewürz-Tradition zurückblicken kann. Die würzige Vielfalt spiegelt sich natürlich auch in der srilankischen Küche wieder, wie es beim ersten Welt-Gewürz-Gipfel vom 7. bis 16. Oktober in der Hauptstadt Colombo vor möglichst breitem Publikum unter Beweis gestellt werden soll. Während der Festivalstage können Gewürzfans und Gourmets nicht nur den Chefkochs der 13 teilnehmenden Hotels über die Schulter bzw. in die Töpfe schauen. Die staatliche Fremdenverkehrsbehörde hat zum „World Spice Summit“ auch Spitzenköche aus weiteren Ländern eingeladen, in denen traditionell mit pikanten Gewürzen gekocht wird - wie Malaysia, Indien, Mexiko, Indonesien oder Thailand. Sogar Teilnehmer aus Australien, Frankreich, China, die USA, Spanien und Ungarn sowie Marokko, Sansibar und Südafrika als Vertreter des afrikanischen Kontinents werden den Kochlöffel schwingen. Zugleich wird an den Ufern des Beira-Sees mit dem „World Spice Village“ ein duftender Gewürzmarkt errichtet. Hier können sich Besucher die exotischen Aromen für zuhause einpacken lassen, die Herstellung von Zimt erleben oder an würzigen Seminaren und Workshops teilnehmen. (vk)
Via. Kockmesser
KingKreole ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Erstellt von Forum Antworten Letzter Beitrag
Gourmet Festival: Anrufen und gewinnen FF-Team Gastro News 0 03.03.2005 13:08


Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 01:41 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 6.3.0 (Deutsch)
© 2004 - 2021, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.