FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer

Das Portal beinhaltet eine Forum-Community für Feinschmecker und Genießer, eine Restaurant-Suche in Deutschland mit Bewertungsmöglichkeit und Online-Reservierung, kulinarische News und eine Auswahl von Weblogs. Hier geht es um das Essen von leckeren Gerichten und das Trinken einer guten Flasche Wein genauso, wie um all das, was man sonst noch über den Gaumen geniessen kann.

Anzeige
FeinschmeckerForen.de - Die Gourmet Community mit dem Feinschmecker Forum für Genießer  

Zurück   FeinschmeckerForen.de > Restaurant Tipps > Kulinarische Genüsse in Europa
Benutzername
Kennwort
Portal Registrieren FAQ Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen Ansicht
Alt 15.05.2008, 21:34   #1
Taillevent
Erfahrener Benutzer
 
Registrierungsdatum: 29.08.2005
Beiträge: 793
Schweiz - Goldach - Villa am See - Runge

Goldach liegt am Bodensee, in der Nähe von Rorschach. Hier im Rietli, nur durch einen Wanderweg vom Bodensee getrennt befindet sich in herrlicher Lage das Restaurant Villa am See (16 GM-Punkte), ein leuchtend gelbes Gebäude aus dem 19.Jahrhundert.
Wir bekamen einen Platz im Gartenpavillon. Das gute Wetter und der herrliche Blick auf den See versetzten uns in beste Laune, der Apero war ein Champagne namens Arc de Triomphe, mir unbekannt, vermutlich ein Markenname. Kunstvoll balancierte die Kellnerin das Tablett über den Kopf meiner Gattin, schwupps! ein Glas kippt um, direkt auf meine bessere Hälfte. Dabei hatte sie gar kein Formel 1-Rennen gewonnen sondern nur Muttertag.
Wie gesagt, es war Muttertag, es gab nur drei Menus, kein a la carte, alles 08/15, so schätzt man hier Mütter ein!
Nach den üblichen Amuse-Gueules (ua Gurken-Dill-Terrine)
Tartare mit kleinem Salat (sehr gut, ein Schuss zuviel Essig)
Zander (erstklassig) mit St. Galler Spargel (ok) und Sauce Hollandaise (zu fest)
Lammfilets mit Kartoffelgratin (ok)
Panna Cotta mit Erdbeeren (sehr gut,aber das bringt jede Hausfrau zuwege)

Die Weinkarte ist sehr ordentlich, auf preiswerte (aber trotzdem teure) DRC hatte ich nach der Champagnerdusche keine Lust mehr.

Zusammenfassend ein netter Ort, ein Fehler kann immer einmal passieren, eine gute Küche, aber derart uninspiriert, ambitionslos, das ist mir leider zu langweilig.

Kulinarische Grüße
Taillevent
Taillevent ist offline  
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht


Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Alle Zeitangaben in GMT +1. Es ist jetzt 22:28 Uhr.



Powered by: vBulletin Version 6.3.0 (Deutsch)
© 2004 - 2021, feinschmeckerforen.de  PAGERANK 
LEGAL DISCLAIMER: Die Betreiber dieses Forensystems übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt, die Richtigkeit und die Form einzelner eingestellter Beiträge. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor selbst für seinen Beitrag verantwortlich. Um eine Identifizierung im Streitfall zu gewährleisten, wird die IP-Nummer bei der Erstellung eines Beitrags aufgezeichnet, aber nicht öffentlich ausgewiesen. Die Einstellung von rassistischen, pornografischen, menschenverachtenden, gesetzeswidrigen oder gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträgen, Bildern oder Links ist ausdrücklich untersagt. Die Betreiber behalten sich vor, nicht akzeptable Beiträge / Themen zu editieren oder zu löschen und gegebenefalls einzelnen Besuchern / Mitgliedern zeitweise oder gänzlich die Schreibberechtigung zu entziehen. Alle benutzten Marken, Warenzeichen und Firmenbezeichnungen unterliegen dem Copyright der jeweiligen Firmen.